1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Hochschule der Sächsischen Polizei

Foto: Luftbild Standort Rothenburg
Foto: Luftbild Standort Rothenburg


Aktuelle Informationen der Hochschule

Partnership-Week

Erasmus+-Partnership-Week in Rothenburg/O.L. - ein Ausdruck lebendiger Wissensvernetzung

Der Kernpunkt der Erasmus-Mobilitätsaktivitäten ist die Pflege der akademisch-wissenschaftlichen Netzwerkverbindungen zwischen den beteiligten europäischen Erasmus-Hochschulpartnern.

Rothenburger Beiträge

Tagungsbericht zur Konferenz

25 Jahre Hochschule der Sächsischen Polizei (FH), 20 Jahre Schriftenreihe „Rothenburger Beiträge“ und das Erscheinen des Bandes 100 sind Ausdruck eines erfolgreichen Schaffens für eine moderne, wissenschaftszugewandte sächsische Polizei.

Call for Papers

Kriminalistik und Kriminologie in der VUCA-Welt – Herausforderungen, Entwicklungen und Perspektiven

Mit dem Akronym VUCA werden Volatilität, Ungewissheit, Mehrdeutigkeit und Komplexität als Charakteristika der aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen verbunden. Beiträge können bis zum 31. Januar 2020 eingereicht werden.

Logo: Polizeistern

Stellenausschreibungen

Sachbearbeiter (m/w/d) Forschung und akademische Angelegenheiten, Sachbearbeiter (m/w/d) Organisation, Sachbearbeiter (m/w/d) Personal, Sachbearbeiter (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit, Sachbearbeiter (m/w/d) Studienangelegenheiten

Die Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) befindet sich in der Kleinstadt Rothenburg in der Oberlausitz und in unmittelbarer Nähe zur polnischen Grenze.

Sie ist seit 1994 die Ausbildungsstätte für die Laufbahngruppe 2.1 und seit 1995 auch für das erste Studienjahr der Ausbildung in der Laufbahngruppe 2.2 der Landespolizei des Freistaates Sachsen. Seit 2007 absolvieren im Rahmen einer Studiengemeinschaft Sachsen-Thüringen auch thüringische Kollegen hier ihr erstes Studienjahr in der Laufbahngruppe 2.2. Weiterhin bietet die Hochschule verschiedene Fortbildungen für die Polizeibediensteten des Freistaates Sachsen an.

Marginalspalte

Standorte

ERASMUS+

Erasmus+

Kontakt