1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Hochschule der Sächsischen Polizei (FH)

Haus III, Verwaltungsgebäude, Standort Rothenburg
Haus III, Verwaltungsgebäude, Standort Rothenburg


Aktuelle Informationen der Hochschule

Verabschiedung und Ernennung

Absolventinnen und Absolventen des 26. Studienjahrganges feierlich verabschiedet und ernannt

Es ist das Highlight für jeden Studierenden der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH): Die feierliche Verabschiedung und Ernennung am Ende des Studiums. In diesem Jahr fand dieser besondere Festakt im OSTRA-DOME in Dresden statt.

Symbolbild Ernennung Polizeikommissarsanwärter

Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) begrüßt 29. Studienjahrgang

Am 30. September 2021 hat die Polizei Sachsen in Bautzen die neuen Kommissarsanwärter an der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) begrüßt. Die insgesamt 152 Studierenden werden in den kommenden drei Jahren den Bachelorstudiengang „Polizeivollzugsdienst“ absolvieren.

Einleitungsbild Gedenkstätte

Trügerisches Idyll – Studienreise des 27. Jahrgangs in die Gedenkstätte Mittelbau-Dora

Studierende des 27. Jahrganges haben zusammen mit Prof. Tom Thieme und dem kommissarischen Prorektor Mirko Göhler die Gedenkstätte Mittelbau-Dora besucht. Ein Student schildert seine Eindrücke.

Stelle frei!

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung?

Die Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) sucht im Bereich Interkulturelle Kompetenz Verstärkung.

Opel Mokka E

E-Autos erobern die Hochschule

Pünktlich zum Monatsbeginn erhielt die Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) Verstärkung – diesmal allerdings nicht personell, sondern im Fuhrpark.

Schusswaffengebrauch am Kfz

Was macht eigentlich ... ein Polizeitrainer?

Damit stets eine hohe Qualität in der Aus- und Fortbildung der Polizei erhalten bleibt, braucht es vornehmlich zwei Dinge: motivierte aus- und fortzubildende Beamte sowie Trainer, die Fachwissen für den Polizeidienst vermitteln. Doch wie wird man eigentlich Polizeitrainerin oder -trainer?

Logo: www.megavo.de / Polizei Sachsen

Polizei Sachsen unterstützt MEGAVO-Studie

Eine bundesweite Studie soll Erkenntnisse zum Berufsalltag von Polizistinnen und Polizisten generieren. In Sachsen begleitet das Sächsische Institut für Polizei- und Sicherheitsforschung (SIPS) an der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) das Projekt.

Teilnahmeaufruf Forschungsprojekt AMBOSafe

Sächsische Polizei unterstützt Forschungsprojekt ''AmboSafe'' der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung

Das bundesweites Forschungsprojekt "AMBOSafe" befasst sich mit dem Thema Gewalt gegen Mitarbeitende von Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Hierzu findet vom 1. August bis 30. September eine Onlineumfrage statt.

Rothenburger Beitrage Band 107

Studie veröffentlicht - Polizeidienst in Krisenzeiten

Die Forscher des Sächsischen Instituts für Polizei- und Sicherheitsforschung (SIPS) haben eine Beschäftigtenbefragung zur Corona-Pandemie in der sächsischen Polizei durchgeführt.

Prorektor (kommissarisch) und Kanzlerin

Die Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) steht unter neuer Führung

Seit dem 1. Juli 2021 führt Polizeidirektor Mirko Göhler gemeinsam mit Kanzlerin Dr. Laura Linczmajer vorerst kommissarisch die Dienstgeschäfte der Hochschule.

Roy Krüger

Aus der Innenansicht: Ausbildung und Studium bei der Polizei im Vergleich

Im sechsten Blogbeitrag nimmt Student Roy Krüger Studium und Ausbildung bei der sächsischen Polizei unter die Lupe und geht dabei auf Unterschiede, Inhalte und Perspektiven ein.

Die Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) befindet sich in der Kleinstadt Rothenburg in der Oberlausitz und in unmittelbarer Nähe zur polnischen Grenze.

Sie ist seit 1994 die Ausbildungsstätte für die Laufbahngruppe 2.1 und seit 1995 auch für das erste Studienjahr der Ausbildung in der Laufbahngruppe 2.2 der Landespolizei des Freistaates Sachsen. Seit 2007 absolvieren im Rahmen einer Studiengemeinschaft Sachsen-Thüringen auch thüringische Kollegen hier ihr erstes Studienjahr in der Laufbahngruppe 2.2. Weiterhin bietet die Hochschule verschiedene Fortbildungen für die Polizeibediensteten des Freistaates Sachsen an.

Marginalspalte

Prorektor (kommissarisch), zugleich Vertreter des Rektors der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH)

komm. Prorektor Mirko Göhler

Mirko Göhler

Ansprechpartner für Medienvertreter an der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH)

Thomas Knaup

  • Polizeihauptkommissar Thomas Knaup
  • Besucheradresse:
    Hochschule der Sächsischen Polizei (FH)
    Friedensstraße 120
    02929 Rothenburg/O.L.
  • Funktion:
    Leiter Stabsstelle Kommunikation
  • Telefon:
    +49 35891 46-2930
  • Mobil:
    +49 173 5947486
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Standorte

ERASMUS+

Erasmus+

Kontakt