1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwei Verletzte bei Unfall auf Kreuzung u. a. Meldungen

Medieninformation: 448/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 16.08.2022, 09:48 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Zwei Verletzte bei Unfall auf Kreuzung

Zeit:     15.08.2022, 16:40 Uhr
Ort:      Dresden-Großzschachwitz

Auf der Kreuzung Bahnhofstraße/Pirnaer Landstraße sind ein Renault Megane (Fahrerin 49) und ein Dacia Duster (Fahrerin 24) zusammengestoßen. Dabei wurde beide Fahrerinnen leicht verletzt.

Die 49-Jährige war mit dem Dacia auf der Bahnhofstraße in Richtung Putjatinstraße unterwegs und stieß auf der Kreuzung mit dem von rechts kommenden Dacia zusammen. Es entstand rund 11.000 Euro Sachschaden. (uh)

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Zeit:     15.08.2022, 11:10 Uhr
Ort:      Dresden-Mickten

Bei einem Unfall ist am Montagmittag ein Radfahrer (61) leicht verletzt worden.

Der Fahrer (52) eines Sattelzuges DAF war von der Autobahnabfahrt Dresden-Neustadt zur Washingtonstraße unterwegs. Beim Abbiegen nach rechts stieß er mit dem Radfahrer zusammen, der auf der Washingtonstraße in Richtung Autobahnabfahrt fuhr. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (rr)

Elektrowerkzeug von Baustelle gestohlen

Zeit:     12.08.2022 bis 15.08.2022, 07:30 Uhr
Ort:      Dresden-Leipziger Vorstadt

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende von einem Baustellengelände an der Leipziger Straße Werkzeug im Wert von insgesamt etwa 10.000 Euro gestohlen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand entwendeten sie unter anderem vier Bohrmaschinen, drei Akkuschrauber und einen Bohrhammer. Die Täter hatten die Tür eines Raumes aufgehebelt, um an das Werkzeug zu gelangen. (rr)

Gabelstabler und Mercedes Sprinter stießen zusammen

Zeit:     15.08.2022, 08:20 Uhr
Ort:      Dresden-Mickten

Bei einem Unfall mit einem Gabelstapler und einem Mercedes Sprinter ist am Montagmorgen ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Der Fahrer (57) des Gabelstapler Linde war auf der Overbeckstraße unterwegs, als er mit der Gabel des Fahrzeugs einen entgegenkommenden Mercedes Sprinter (Fahrer 21) touchierte. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (rr)


Landkreis Meißen

Radfahrer leicht verletzt


Zeit:     15.08.2022, 10:40 Uhr
Ort:      Riesa

Bei einem Unfall ist am Montagvormittag ein Radfahrer (58) leicht verletzt worden.

Der Fahrer (59) eines Volvo befuhr den Alexander-Puschkin-Platz und wollte nach links auf die Bahnhofsstraße abbiegen. Dabei stieß er mit dem 58-jährigen Fahrradfahrer zusammen, der aus Richtung Hauptstraße kommend in Richtung Bahnhofsstraße fuhr. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (rr)

Diesel gestohlen

Zeit:     12.08.2022, 13:30 Uhr bis 15.08.2022, 06:00 Uhr
Ort:      Gröditz

Unbekannte haben etwa 1.000 Liter Diesel aus einer Baumaschine an der B 169 gestohlen.

Die Täter begaben sich auf das Baugelände und entwendeten den Kraftstoff aus dem Tank einer Bohrmaschine. Sein Wert wurde mit rund 2.000 Euro angegeben. Die Polizei ermittelt. (uh)

5.000 Euro Sachschaden bei Unfall

Zeit:     15.08.2022, 08:00 Uhr
Ort:      Riesa

Bei einem Unfall ist am Montagmorgen ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Der Fahrer (56) eines Skoda fuhr rückwärts aus einem Grundstück auf die Großenhainer Straße. Dabei stieß er gegen einen auf der Großenhainer Straße parkenden Audi. (rr)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

2.000 Meter Kabel gestohlen

Zeit:     12.08.2022 bis 15.08.2022, 06:30 Uhr
Ort:      Pirna, OT Birkwitz-Pratzschwitz

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende vom Gelände einer Firma etwa 2.000 Meter Kupfer- und Aluminiumkabel gestohlen. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. (rr)

BMW gestohlen

Zeit:     11.08.2022 bis 15.08.2022, 13:00 Uhr
Ort:      Pirna-Copitz

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen einen BMW X1 im Wert von etwa 20.000 Euro gestohlen. Das Auto parkte auf der Dammstraße. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls. (rr)

Insekt stach Autofahrerin

Zeit:     15.08.2022, 11:25 Uhr
Ort:      Dührrröhrsdorf-Dittersbach, OT Wünschendorf

Nach einem Insektenstich hat eine Autofahrerin (58) einen Unfall verursacht.

Die 58-Jährige war mit einem StreetScooter auf der Kohlbergstraße unterwegs, als sie von einem Insekt gestochen wurde, das durch ein geöffnetes Fenster ins Fahrzeug geflogen war. Die Frau kam von der Fahrbahn ab und touchierte einen Nissan, der in einem Carport stand. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. (rr)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233