1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Gaststätte, u.a. Meldungen

Medieninformation: 374/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 07.07.2022, 10:04 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Gaststätte

Zeit:     05.07.2022, 22:40 Uhr bis 06.07.2022, 00:20 Uhr
Ort:      Dresden-Altstadt

In der Nacht zu Mittwoch sind Unbekannte in eine Gaststätte am Altmarkt eingedrungen und haben aus den Räumen diverse Spirituosen gestohlen. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 470 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. (ml)

Radfahrer stürzten nach missglücktem Überholmanöver

Zeit:     06.07.2022, 12:10 Uhr
Ort:      Dresden-Südvorstadt

Bei einem Unfall auf der Budapester Straße hat eine Radfahrerin (49) Verletzungen erlitten.

Die 49-Jährige war auf dem Radweg der Budapester Straße in Richtung Dippoldiswalder Platz unterwegs. Kurz vor der Altenzeller Straße überholte sie ein Radfahrer (51) und touchierte sie dabei. Beide stürzten, wobei die 49-Jährige leicht verletzt wurde. (uh)


Landkreis Meißen

Laptop und Fleisch gestohlen

Zeit:     05.07.2022, 18:15 Uhr bis 06.07.2022, 05:55 Uhr
Ort:      Meißen

Unbekannte sind an der Zaschendorfer Straße im Vorraum eines Marktes in die Filialen einer Bäckerei sowie einer Fleischerei eingebrochen.

 

Die Täter hebelten ein Fenster auf und stahlen einen Laptop, eine geringe dreistellige Summe Bargeld sowie etwa 2 Kilogramm Fleisch. Der Gesamtdiebstahlsschaden ist noch nicht beziffert. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. (lr)

Radfahrer mit Drogen

Zeit:     06.07.2022, 21:40 Uhr
Ort:      Coswig

Am späten Mittwochabend haben Polizisten bei einem Radfahrer (17) auf der Dresdner Straße Cannabis gefunden.

Die Beamten stoppten den 17-Jährigen, da er ohne Licht unterwegs war. Im Rahmen der Kontrolle fanden sie eine geringe Menge Cannabis bei dem Deutschen. Sie stellten die Drogen sicher und fertigten eine Anzeige wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln. (lr)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Unfall mit fünf Verletzten

Zeit:     06.07.2022, 17:15 Uhr
Ort:      Wilsdruff

Auf der B 173 sind am Mittwochnachmittag fünf Menschen bei einem Unfall verletzt worden.

Ein Mazda 6 (Fahrerin 56), ein Dacia Duster (Fahrer 68) und ein Opel Corsa (Fahrerin 36) waren zwischen Herzogswalde und Grumbach unterwegs. An der Einmündung Landbergblick hielten der Mazda und der Dacia verkehrsbedingt an. Der Corsa fuhr auf den Dacia auf und schob diesen auf den Mazda. Dabei wurden die 36-jährige Fahrerin des Corsa, eine 36-jährige, eine Dreijährige und ein Sechsjähriger im Dacia sowie die 56-jährige Mazdafahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 27.500 Euro. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Bundesstraße musste zeitweise voll gesperrt werden. (lr)

Quad gestohlen

Zeit:     05.07.2022, 21:30 Uhr bis 06.07.2022, 09:30 Uhr
Ort:      Pirna-Sonnenstein

Unbekannte haben ein Quad im Wert von etwa 2.500 Euro gestohlen. Dieses stand auf einem Parkplatz an der Remscheider Straße. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls. (rr)

Versuchter Einbruch in Wohnwagen

Zeit:     02.07.2022, 10:00 Uhr bis 06.07.2022, 15:00 Uhr
Ort:      Altenberg, OT Fürstenwalde

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen versucht in einen Wohnwagen einzubrechen, der auf einer Wiese an der Hauptstraße stand.
 

Die Täter hinterließen Hebelspuren an der Tür des Wagens und verursachten damit einen Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. In den Wohnwagen gelangten sie nicht. (lr)

 


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233