1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Kinder bei Verkehrsunfall verletzt u. a. Meldungen

Medieninformation: 371/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 06.07.2022, 10:30 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Kinder bei Verkehrsunfall verletzt

Zeit:       05.07.2022, 16:25 Uhr
Ort:        Dresden-Seidnitz

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bodenbacher Straße sind am Dienstagnachmittag drei Kinder verletzt worden.

Die zwei Mädchen (8, 10) und der Junge (6) überquerten die Straße im Bereich der Haltestelle „Rennplatzstraße“ an einer Ampel. Dabei wurden zwei der Kinder von einem Nissan (Fahrer 59) erfasst, der von links kam und in Richtung Marienberger Platz fuhr. Der Sechsjährige wurde schwer und die beiden Mädchen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.500 Euro. (sg)

Balkonbrand

Zeit:       05.07.2022, gegen 16:20 Uhr
Ort:        Dresden-Gorbitz

Gestern Nachmittag kam es in einem Mehrfamilienhaus am Amalie-Dietrich-Platz zu einem Balkonbrand. Personen wurden nicht verletzt. Offenbar waren verschiedene Einrichtungsgegenstände auf dem Balkon im zwölften Obergeschoss in Brand geraten. Die Ursache sowie die Schadenshöhe sind noch unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt. (ml)

Laptop und Portmonee aus Wohnmobil gestohlen

Zeit:       05.07.2022, 19:00 Uhr bis 20:40 Uhr
Ort:        Dresden-Wilsdruffer Vorstadt

Dienstagabend sind Unbekannte in ein Wohnmobil auf einem Parkplatz an der Hertha-Lindner-Straße eingedrungen. Aus dem Innenraum stahlen sie unter anderem ein Laptop sowie ein Portmonee. Der Wert des Diebesgutes beträgt insgesamt rund 1.300 Euro. (ml)


Landkreis Meißen

Versuchter Einbruch

Zeit:       05.07.2022, 14:00 Uhr polizeibekannt
Ort:        Radebeul

Unbekannte haben versucht in eine Praxis an der Meißner Straße zu gelangen.

Die Täter kletterten offensichtlich an einem Regenrohr zu einem Fenster und versuchten dieses aufzuhebeln. Sie schafften es nicht ins Gebäude zu gelangen, verursachten aber einen Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro. (lr)

Fahrrad gestohlen

Zeit:       05.07.2022, 13:45 Uhr
Ort:        Radebeul

Am frühen Dienstagnachmittag hat ein Unbekannter ein Fahrrad von einem Fahrradstellplatz an der Pestalozzistraße gestohlen.

Der Täter durchtrennte das Schloss und fuhr mit dem Mountainbike davon. Er wurde dabei von Zeugen gesehen, konnte aber nicht ergriffen werden. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. (lr)

Kollision auf Kreuzung

Zeit:       05.07.2022, 10:45 Uhr
Ort:        Priestewitz, OT Nauleis

Am Dienstagvormittag sind ein Ford Fusion (Fahrer 32) und ein Kia Venga (Fahrerin 71) auf der Kreuzung der Straße Am Rundling und der Ortsverbindungsstraße nach Alteis zusammengestoßen. Es gab keine Verletzten.

Der 32-Jährige war mit dem Ford auf der Straße Am Rundling unterwegs und stieß an der Kreuzung mit dem von rechts kommenden Kia zusammen. Es entstand Sachschaden von insgesamt rund 8.000 Euro. (uh)

Wildunfall

Zeit:       06.07.2022, 05:10 Uhr
Ort:        Zeithain, OT Jacobsthal

Auf der S 88 ist ein Opel Astra (Fahrer 36) mit einem Reh zusammengestoßen.

Der 36-Jährige war mit dem Opel von Jacobsthal nach Zeithain unterwegs, als etwa 200 Meter vor dem Abzweig nach Kreinitz das Tier auf die Straße lief. Das Reh verstarb am Unfallort. Am Auto entstand rund 2.000 Euro Sachschaden. (uh)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Mann und Frau bei Verkehrsunfall verletzt

Zeit:       05.07.2022, 09:15 Uhr
Ort:        Heidenau

Am Dienstag sind eine Radfahrerin (79) und ein Radfahrer (79) schwer verletzt worden.

Die beiden waren auf der Straße Am Sportforum aus Richtung Hauptstraße unterwegs. Als die Frau nach links in Richtung Werner-Seelenbinder-Straße einbiegen wollte, stieß sie mit dem 79-Jährigen zusammen, der sie gerade überholte. Der Mann und die Frau stürzten, wurden dabei schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus. (sg)

Elektro-Moped gestohlen

Zeit:       03.07.2022, 18:00 Uhr bis 05.07.2022, 17:40 Uhr
Ort:        Pirna-Sonnenstein

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen ein Elektro-Moped von der Prof.-Joliot-Curie-Straße gestohlen. Der Wert der SUR-RON Firefly wurde mit rund 4.000 Euro angegeben. (sg)

Moped gestohlen

Zeit:       05.07.2022, 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort:        Sebnitz

Gestern Nachmittag haben Unbekannte eine Simson S 50 von der Straße Bastei gestohlen. Der Wert des 45 Jahre alten Zweirades wurde mit rund 2.000 Euro angegeben. (ml)

Alkoholfahrer gestoppt

Zeit:       05.07.2022, gegen 18:00 Uhr
Ort:        Sebnitz

Gestern Abend zogen Beamte des Polizeireviers Sebnitz einen Alkoholfahrer aus dem Verkehr.

Die Polizisten stoppten einen VW Passat auf der Weberstraße. Bei der Kontrolle des Fahrers (44) fiel den Beamten deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein Test ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Eine Blutentnahme beim Fahrer wurde veranlasst, der Führerschein des Mannes einbehalten. Gegen den Deutschen wird wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt. (ml)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233