1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Gaststätte, u.a. Meldungen

Medieninformation: 285/2022
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 23.05.2022, 10:14 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Gaststätte

Zeit:       21.05.2022, 21:30 Uhr bis 22.05.2022, 10:00 Uhr
Ort:        Dresden-Löbtau

In der Nacht zu Sonntag sind Unbekannte in eine Gaststätte an der Kesselsdorfer Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten eine Terrassentür auf und öffneten im Innenraum gewaltsam zwei Spielautomaten. Daraus entwendeten sie zwei Geldkassetten mit mehreren hundert Euro Bargeld. Der Sachschaden wurde mit rund 500 Euro angegeben. (sg)

Wahlplakat angezündet

Zeit:       23.05.2022, 00:50 Uhr
Ort:        Dresden-Kleinpestiz

In der Nacht haben Unbekannte an der Kohlenstraße ein Wahlplakat an einer Laterne angezündet. Die Höhe des Sachschadens blieb bislang unbeziffert. Der Staatsschutz der Dresdner Polizei ermittelt. (sg)


Landkreis Meißen

Gegen Baum gefahren

Zeit:       21.05.2022, 08:50 Uhr
Ort:        Meißen

Am Samstagmorgen ist ein Mann (37) auf der Radeburger Straße gegen einen Baum gefahren schwer verletzt worden.

Der 37-Jährige war mit einem Peugeot Partner in Richtung Radeburg unterwegs. In Höhe der Deponie Gröbern kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 28.000 Euro. (lr)

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Mann keine Fahrerlaubnis hatte. Gegen den Deutschen wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. In dem Zusammenhang wird geprüft, ob der unter dem Einfluss von Alkohol oder Betäubungsmitteleinfluss stand. (lr)

In Hecke gefahren

Zeit:       21.05.2022, 00:30 Uhr
Ort:        Gröditz

In der Nacht zu Samstag ist eine Frau (30) an der Ludwig-van-Beethoven-Straße in eine Hecke gefahren. Dabei stand sie unter dem Einfluss von Alkohol.

Die Frau wollte mit einem Opel Insigna ausparken und kam dabei von der Fahrbahn ab. Ein Atemalkoholtest im Rahmen der Unfallaufnahme ergab einen Wert von etwa 3 Promille. Zudem hatte sie keine Fahrerlaubnis. Gegen die Deutsche wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. (lr)

E-Bike gestohlen

Zeit:       22.05.2022, 05:20 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort:        Radebeul

Unbekannte haben am Sonntag ein E-Bike aus einem Keller eines Hauses an der Maxim-Gorki-Straße gestohlen.

Die Täter drangen in das Haus ein und begaben sich in den Keller. Sie durchtrennten ein Stahlschloss und entwendeten das Fahrrad im Wert von etwa 2.800 Euro. (lr)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Brand in Einfamilienhaus

Zeit:       22.05.2022, 08:45 Uhr
Ort:        Hermsdorf, OT Seyde

Am Sonntagmorgen kam es in einem Haus in Seyde zu einem Brand.

Offensichtlich hatten sich im Heizungskeller abgelegte Gegenstände entzündet. Die Flammen beschädigten den Raum, wurden aber rechtzeitig gelöscht, bevor größerer Schaden am Haus entstand. Eine Schadenssumme ist nicht beziffert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (lr)

Gewürzmühlen gestohlen

Zeit:       22.05.2022, 01:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Ort:        Heidenau

Unbekannte haben am Sonntag Gewürze und Gewürzmühlen aus einem Stand auf dem Festgelände an der Ernst-Thälmann-Straße gestohlen. Der Wert des Diebesgutes wurde mit rund 700 Euro beziffert. (sg)


 


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233