1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Verantwortlich: Kai Siebenäuger (ks)
Stand: 27.08.2021, 20:00 Uhr

 

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Hoyerwerda, OT Bröthen/Michalken, Dresdener Straße
27.08.2021, 15:45 Uhr

Am Freitagnachmittag hat sich auf der Dresdener Straße im Hoyerswerdaer Ortsteil Bröthen/Michalken ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignet.

Ein 78-jähriger Opel-Lenker fuhr auf der B 97 von Bernsdorf in Richtung Hoyerswerda. Offenbar geriet er dabei aus bislang ungeklärter Ursache nach links von seiner Fahrspur ab und fuhr in den Gegenverkehr. Dabei stieß er frontal mit einem entgegenkommenden 58-jährigen Lkw-Fahrer zusammen.  Der Astra-Lenker erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Seine 78-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer des MAN mit Anhänger kam leicht verletzt zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden belief sich auf circa 35.000 Euro.

Der Verkehrsunfalldienst übernahm die weiteren Untersuchungen. Die Unfallermittler stellten beide Fahrzeuge sicher. Ein Gutachter nahm seine Arbeit auf. Die B 97 bleibt aktuell für die Dauer der Unfallaufnahme weiterhin gesperrt. (ks)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen 

Leiter

PP Manfred Weißbach

Polizeipräsident
Manfred Weißbach

Pressestelle

  • Herr Siebenäuger, Frau Korch, Frau Leuschner und Herr Ulbrich
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Stabsstelle Kommunikation
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Polizeisprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106