1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Vergabeinfomationen

Veröffentlichung von binnenmarktrelevanten Auftrag zur Wahrung der Transparenz gem. Mitteilung der EU-Kommission

Die Polizeidirektion Görlitz veröffentlicht hier beabsichtigte Vergaben zu EU-geförderten Maßnahamen im Unterschwellenbereich und im Rahmen der Nutzung des 20-Prozentkontingents gem. §3 Abs.9 VgV bei positiven Feststellung Binnenmarktrelevanz.

Auf diese Vorabbekanntmachung  besteht die Möglichkeit einer Interessebekundung für inländische und ausländische Wirtschaftsteilnehmer.

Umfang des Auftrages

Konsekutivdolmetscher in der Sprachkombination Polnisch-Deutsch / Deutsch-Polnisch für eine Konferenz in Themabereich: Bekämpfung der Kriminalität in der Grenzregion.

Die Konferenz wird im Rahmen des EU-Projekts „Sicherer Grenzraum für Senioren“ Nr PLSN.04.01.00-02-0149/19 durchgeführt.

Die Interessebekundung kann formlos bis zum 17. September 2021, 12:00 Uhr gerichtet werden an

Polizeidirektion Görlitz
Stabstelle Kommunikation
Conrad-Schiedt-Straße 2
02826 Görlitz
E-Mail: kommunikation.pd-gr@polizei.sachsen.de
Tel.: +49 3581 468-2047

Bitte schreiben Sie in den Betreff: Interessenbekundung EU-Projekt PLSN.04.01.010-02-0149/19.

Vermutlicher Beginn des Vergabeverfahrens: 20. September 2021.


Marginalspalte

Leiter

PP Manfred Weißbach

Polizeipräsident
Manfred Weißbach

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen