1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Moped gestohlen u. a. Meldungen

Medieninformation: 515/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 20.08.2021, 13:27 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Moped gestohlen

Zeit:     17.08.2021, 12:00 Uhr bis 18.08.2021, 14:30 Uhr
Ort:      Dresden-Strehlen

Aus einer Garage eines Mehrfamilienhauses an der Caspar-David-Friedrich-Straße haben Unbekannte eine blaue Schwalbe gestohlen. Der Wert des Mopeds wurde bislang noch nicht beziffert. (sg)


Landkreis Meißen

Simson umgebaut

Zeit:     19.08.2021, 11:15 Uhr
Ort:      Stauchitz, OT Seerhausen

Beamte des Polizeireviers Riesa kontrollierten am Donnerstag auf der B 6 eine Simsonfahrerin (15). Dabei stellten sie bauliche Veränderungen am Moped fest, das dadurch schneller fahren konnte als zugelassen.

Für die Simson bestand daher keine Betriebserlaubnis mehr. Außerdem muss sich die Jugendliche wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten, weil ihre Fahrerlaubnisklasse für das veränderte Fahrzeug nicht mehr ausreichte. (sg)

Zusammenstoß mit Sachschaden

Zeit:     19.08.2021, 07:15 Uhr
Ort:      Riesa

Am Donnerstagmorgen sind auf der Moritzer Straße ein Skoda Citigo (Fahrer 65) und VW Scirocco (Fahrer 61) zusammengestoßen.

Der 65-Jährige fuhr mit dem Skoda aus einem Grundstück auf die Straße und stieß dabei gegen den Wagen des 61-Jährigen, der in Richtung Leutewitzer Straße unterwegs war. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.500 Euro. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Alkoholisierten Radfahrer gestoppt

Zeit:     19.08.2021, 12:20 Uhr
Ort:      Neustadt in Sachsen

Beamte des Polizeireviers Sebnitz haben gestern Mittag auf dem Wiesenweg einen Radfahrer (34) kontrolliert, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von rund 1,7 Promille. Die Polizisten veranlassten eine Blutentnahme und fertigten eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gegen den 34-jährigen Deutschen. (sg)

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233