1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Mann beraubt, u.a. Meldungen

Medieninformation: 557/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 16.09.2019, 09:52 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Mann beraubt


Zeit:     15.09.2019, 02.45 Uhr
Ort:      Dresden-Mickten

In der Nacht zum Sonntag ist ein Mann (25) auf der Leipziger Straße beraubt worden.

Der Mann stieg mit einem Pärchen aus einer Straßenbahn und wollte heimwärts laufen. Der unbekannte Mann sprach ihn an, ob er Drogen kaufen möchte. Dies verneinte er. Daraufhin schlug der Mann den 25-Jährigen und forderte Geld. Er bekam rund 100 Euro und nahm sich das Handy aus der Tasche. Um dieses wieder zu erlangen, gab der Geschädigte nochmals rund 160 Euro heraus. Danach flüchtete das Pärchen in unbekannte Richtung. (lr)

Einbruch in Sporthalle

Zeit:     13.09.2019 bis 15.09.2019, 17.45 Uhr
Ort:      Dresden-Johannstadt

Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in eine Sporthalle an der Pfotenhauer Straße eingebrochen. Die Täter hebelten mehrere Türen auf und durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist nicht bekannt. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen ebenfalls noch keine Angaben vor. (ml)


Landkreis Meißen

Einbruch in Pkw      

Zeit:     15.09.2019, 17.00 Uhr bis 17.35 Uhr
Ort:      Riesa

Unbekannte sind in einen VW Golf an der Heidebergstraße eingebrochen. Die Täter zerschlugen die Seitenscheibe und entwendeten aus dem Inneren eine im Fußraum abgelegte Tasche und eine Geldbörse. Der Stehlschaden beträgt etwa 100 Euro. Der Sachschaden blieb unbeziffert. (mg)

Haus beschädigt

Zeit:     13.09.2019, 13.00 Uhr bis 15.09.2019, 13.00 Uhr
Ort:      Riesa

Einen Sachschaden von knapp 1.000 Euro haben Unbekannte am Wochenende an einem Haus an der Pausitzer Straße verursacht. Die Täter beschädigten auf unbekannte Art und Weise zwei Jalousien und ein Regenrohr. Weiterhin wurde ein Außenrollo einer Tür aus der Verankerung gerissen. (mg)



Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Kinderheim

Zeit:     13.09.2019, 22.15 Uhr bis 15.09.2019, 17.00 Uhr
Ort:      Altenberg, OT Kipsdorf

Unbekannte sind am Wochenende in ein derzeit nicht bewohntes Heim am Pestalozziweg eingebrochen.

Die Täter drückten eine Fensterscheibe ein und durchsuchten die Räume. Dazu brachen sie im Haus auch Bürotüren auf. Sie stahlen unter anderem einen Laptop und rund 30 Euro. Der Stehlschaden beträgt ca. 500 Euro. Der Sachschaden wird mit rund 1.500 Euro angegeben. (lr)

Skoda Octavia gestohlen

Zeit:     14.09.2019, 21.00 Uhr bis 15.09.2019, 08.00 Uhr
Ort:      Sebnitz, OT Mittelndorf

In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte einen blauen Skoda Octavia von der Schandauer Straße gestohlen. Der Zeitwert des neun Jahre alten Wagens beträgt etwa 8.000 Euro. (ml)

 


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281