1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Unbekannter Toter im Clara-Zetkin-Park in Leipzig aufgefunden - Zeugenaufruf zur Identifizierung

Medieninformation: 379/2020
Verantwortlich: Sandra Freitag
Stand: 08.08.2020, 11:51 Uhr

Am Donnerstag, den 6. August 2020, gegen 06:50 Uhr, wurde durch eine Passantin ein lebloser Körper treibend im Wasser im Inselteich des Clara-Zetkin-Parks in Leipzig aufgefunden.

Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr bargen den leblosen Körper aus dem Teich. Es handelte sich um einen männlichen Leichnam.

Die Obduktion des Verstorbenen erfolgte am 6. August 2020. Nach dem vorläufigen Ergebnis der Obduktion ist davon auszugehen, dass der Mann gewaltsam zu Tode kam. Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat deswegen ein Verfahren wegen des Verdachts des Totschlags gegen Unbekannt eingeleitet.

Bisher konnte der verstorbene Mann noch nicht identifiziert werden.

 

Die Polizei und Staatsanwaltschaft bitte um Mithilfe bei der Identifizierung des Mannes.

 

Update 11. August 2020:

Der Verstorbene konnte aufgrund des Zeugenaufrufes zweifelsfrei identifiziert werden. In diesem Zusammenhang wurden alle Abbildungen und Beschreibungen des Mannes gelöscht. Nähere Information können Sie der Medieninformation vom 11. August 2020n entnehmen. (sf)


Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Frau Mandy Heimann
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Pressestelle
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Funktion:
    Polizeisprecherin
  • Telefon:
    +49 341 966-42627
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

PD Leipzig

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Postanschrift:
    Polizeidirektion Leipzig
    PF 10 06 61
    04006 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-0
  • Telefax:
    +49 341 966-43005