1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Ermittlungen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes aufgenommen

Medieninformation: 66/2019
Verantwortlich: Jana Ulbricht
Stand: 03.02.2019, 12:10 Uhr

Erzgebirgskreis

Ermittlungen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes aufgenommen

Zeit:     03.02.2019, gegen 03.10 Uhr
Ort:      Crottendorf, OT Walthersdorf

(409) Über den Sicherheitsdienst wurden in der vergangenen Nacht Polizei und Rettungsdienst zu einer Gemeinschaftsunterkunft in die Hauptstraße gerufen. Bewohner hatten einen schwer Verletzten Mitbewohner in einem der Unterkunftsgebäude festgestellt.

Der Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod des Mannes feststellen. Augenscheinlich wies der Mann eine stark blutende Wunde auf. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich bei dem Verstorbenen um einen 31-jährigen Mann.

Die Kriminalpolizei hat in enger Abstimmung mit der Staatanwaltschaft Chemnitz die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes übernommen. Noch vor Ort wurde ein Rechtsmediziner hinzugezogen. Die genaue Todesursache sowie die zweifelfreie Identität müssen noch im Zuge einer Sektion geklärt werden.

Kriminaltechniker sind derzeit in der Gemeinschaftsunterkunft zur Spurensicherung eingesetzt, um weitere Erkenntnisse auf das Geschehen und den Tatablauf zu erlangen. Zudem versuchen Kriminalisten durch Befragungen der Bewohner weitere Hinweise auf das Tatgeschehen zu gewinnen.

Die Kriminalisten stehen derzeit am Anfang der Ermittlungen. Zum jetzigen Zeitpunkt können noch keine weiteren Aussagen zum Tatgeschehen und den Umständen getroffen werden. (ju)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Ulbricht
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand