1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna: Versuchter Diebstahl eines BMW-Oldtimer 850i

Medieninformation: 263/2021
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 03.05.2021, 01:45 Uhr

 

Landkreis Zwickau

 

Gefährdung des Straßenverkehrs

Zeit:     02.05.2021, 17:30 Uhr
Ort:      Glauchau

 

Am Sonntagabend kam ein 23-jähriger deutscher Opel-Fahrer in einer Linkskurve der Glauchauer Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein Verkehrsschild. Dabei riss die Ölwanne des Fahrzeuges. Die entstandene Ölspur wurde durch die Ölwehr beseitigt. Der Fahrer des Opels war alkoholisiert. Sein Atemalkoholwert betrug über 0,5 Promille. Verletzt wurde niemand. Der Pkw wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von über 1.000 EUR. (kh)

 

Versuchter Diebstahl eines BMW-Oldtimer 850i

Zeit:     25.04.2021, 17:00 Uhr bis 02.05.2021, 17:00 Uhr
Ort:      Limbach-Oberfrohna

 

Wie am Sonntagabend bekannt wurde, versuchten Unbekannte im genannten Zeitraum aus einer Tiefgarage am Grützmühlenweg einen Pkw Oldtimer BMW Typ 850 i zu entwenden. Der entstandene Sachschaden beträgt 500 EUR. Der Oldtimer war nicht angemeldet. Er hat einen Zeitwert von über 30.000 EUR.
 

Wer Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Glauchau in Verbindung zu setzten, Telefon 03763/640. (kh)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt