1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau, OT Eckersbach: Räuberische Erpressung

Medieninformation: 244/2021
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 25.04.2021, 14:25 Uhr

 

Vogtlandkreis

Diebstahl unter Kleingärtnern

Zeit:    17.04.2021, 16:00 Uhr bis 24.04.2021,09:15 Uhr
Ort:      Pausa-Mühltroff, OT Mühltroff

Bei einem Einbruch in zwei Gartenlauben wurden elektrische Gartengeräte, ein Flachbildfernseher und ein Grill im Wert von zirka 870 Euro entwendet. Während der Ermittlungen in der Gartenanlage entdeckten die Beamten die gestohlenen Gegenstände bei einem anderen Kleingärtner. Sachschaden war in Höhe von ungefähr 100 Euro entstanden. (hs)

Verräterische Aussprache

Zeit:    24.04.2021, gegen 23:30 Uhr
Ort:      Auerbach

Der unsicherer Gang und die verwaschene Ausdrucksweise verrieten am Samstagabend einen 35-jährigen Hyundai-Fahrer (Deutsch). Bei einer polizeilichen Kontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 1,52 Promille festgestellt. Die Konsequenzen für den jungen Mann waren eine Blutentnahme im Krankenhaus und die Beschlagnahme des Führerscheines. (hs)

Vorfahrtsverletzung

Zeit:    24.04.2021, gegen 10:25 Uhr
Ort:      Auerbach

Die Probefahrt mit einem Hyundai (w/79/Deutsch) endete an der Einmündung Hauptstraße/Obere Bahnhofstraße. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Volkswagen (m/43). Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt schätzungsweise 15.000 Euro. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. (hs)

 

Landkreis Zwickau

Räuberische Erpressung

Zeit:    24.04.2021, gegen 19:18 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Eckersbach

Ein junges Pärchen (m/20/Deutsch und w/17/Deutsch) wurde am Samstagabend auf der Skateranlage tätlich angegriffen. Drei Jugendliche schlugen mit Steinen, Stöcken und Fäusten auf die Beiden ein und forderten die Herausgabe der Geldbörse. Da dies ohne Erfolg blieb, entwendeten  Täter einen Tabakbeutel und rannten davon. Durch den Angriff wurden der junge Mann und seine Begleiterin verletzt. Er musste sich einer ambulanten Behandlung unterziehen musste. Zwei der Angreifer (m/15/Deutsch) konnten noch in unmittelbarer Nähe durch die Polizei festgestellt werden. Nach dem dritten Täter wird gesucht. Er ist zirka 1,70 Meter groß, hat blonde Haare, eine schlanke Gestalt. Bekleidet war er mit einer blauen Jeans und einer schwarz-weiß-grünen Regenjacke. (hs)

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Straftat oder der gesuchten Person geben können, melden sich bitte bei der Kriminalpolizeiinspektion Zwickau, Telefon 0375/4284480.

Promillefahrt

Zeit:    24.04.2021, gegen 23:16 Uhr
Ort:      Crimmitschau, Werdauer Straße

Mit einem Atemalkoholwert von 1,3 Promille war Samstagabend ein Skoda-Fahrer (m/35/Polen) unterwegs. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und seinen Führerschein abgeben. (hs)

 


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt