1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Ellefeld: Verkehrsunfall auf schneeglatter Fahrbahn-Fahrzeugführer leicht verletzt

Medieninformation: 056/2021
Verantwortlich: Stephan Häuser
Stand: 27.01.2021, 01:40 Uhr

Vogtlandkreis

 

Verkehrsunfall auf schneeglatter Fahrbahn-Fahrzeugführer leicht verletzt

Zeit: 26.01.2021, gegen 12:40 Uhr
Ort: Ellefeld
 

Ein 35 Jahre alter Fahrzeugführer befuhr am Dienstagnachmittag mit seinem Citroen die Bahnhofstraße aus Auerbach kommend. Auf schneeglatter Straße kam er dabei ins Rutschen und kollidierte in einer Rechtskurve mit einem entgegenkommenden VW. Der 54 Jahre alte VW-Fahrer wurde dabei am Arm leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 27.000 Euro. (sh)

 

Landkreis Zwickau

 

Zum wiederholten Male: Eisbrocken von Brücke geworfen-Pkw beschädigt

Zeit:     26.01.2021, gegen 20:15 Uhr
Ort:      Crimmitschau
 

Wie auch am Montagabend, warfen unbekannte Kinder am Dienstagabend Eisbrocken von der Fußgängerbrücke der Heinrich-Heine-Straße auf die Zeitzer Straße. Dabei wurde ein darunter fahrender  BMW von einem Eisbrocken auf der Frontscheibe getroffen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Wer Angaben zu den Personen machen kann, wird gebeten, das Polizeirevier in Werdau unter 03761/702-0 zu kontaktieren. (sh)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt