1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau, Enkeltrick

Medieninformation: 514/2020
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 02.09.2020, 01:01 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Zeit:     01.09.2020, gegen 21:25 Uhr
Ort:      Oelsnitz im Vogtland, Plauensche Straße

Ein 50-Jähriger befuhr mit seinem BMW die B 92 von der Autobahn kommend. Er war nach links auf die Plauensche Straße abgebogen und kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Der PKW landete im Graben. Der entstandene Sachschaden beträgt 20.000 Euro. (wh)

 

Landkreis Zwickau

Straftaten zum Nachteil älterer Menschen

Zeit:     01.09.2020, gegen 14:00 Uhr
Ort:      Zwickau, Kreisigstraße

Am Dienstag kam es in mehreren Städten der Landkreise Zwickau und des Vogtlandkreises zunächst zu mehreren Betrugsversuchen. Das Muster der Täter ist fast immer dasselbe. Die Täter rufen zu diesem Zweck meist ältere Menschen an. Sie sind sehr sprachgewandt und geben sich als Bekannte der Familie oder oft als Enkelkinder aus. Sie täuschen eine finanzielle Notlage vor und bitten um eine größere Menge Bargeld.

Eine 78-Jährige aus Zwickau hatte am Dienstagnachmittag einen solchen Anruf bekommen. Sie war überzeugt, dass es sich um einen guten Bekannten handelte. Um diesen zu helfen, holte sie einen größeren Geldbetrag von der Bank und übergab diesen an einen unbekannten Geldboten. Dieser nahm das Geld an sich und verschwand. (wh) 


Fahren ohne Pflichtversicherung, Trunkenheit im Verkehr

Zeit:     01.09.2020, gegen 15:10 Uhr
Ort:      Zwickau, Planitzer Straße

Einer Polizeistreife war auf der Planitzer Straße ein Elektroroller ohne gültiges Versicherungskennzeichen aufgefallen. Bei der Kontrolle des 37-jährigen Fahrers (deutsch) wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinwirkung stand. Der Test ergab 1,14 Promille. Vom Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. (wh)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt