1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Niederfrohna: Rentner von eigenem Auto überrollt

Medieninformation: 504/2020
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 28.08.2020, 00:31 Uhr

 

Vogtlandkreis

Kind von Hund gebissen

Zeit:     27.08.2020, gegen 18:00 Uhr
Ort:      Plauen, Zur alten Rennbahn

Eine 13-Jährige wurde am Donnerstagabend von einem Jagdhund gebissen. Als das Mädchen mit ihrem Fahrrad an einem Gartengrundstück vorbei fuhr, riss sich das angeleinte Tier los und biss mehrere Male zu. Der herbeigeeilte Hundebesitzer (55/Deutsch) konnte seinen Vierbeiner beruhigen und Schlimmeres verhindern. Das Kind konnte nach einer ambulanten ärztlichen Versorgung wieder nach Hause. (hs)

 

Landkreis Zwickau

Rentner von eigenem Auto überrollt

Zeit:     27.08.2020, gegen 09:20 Uhr
Ort:      Niederfrohna, Limbacher Straße

Ein VW-Fahrer (73) wurde durch einen tragischen Verkehrsunfall schwer verletzt. Nachdem er seinen Golf vor der Garage abgestellt hatte, lief er zurück um das Gartentor zu schließen. In dieser Zeit machte sich sein Auto selbstständig und rollte auf dem leicht abschüssigen Gelände los. Dabei wurde der Mann von seinem Pkw erfasst und überfahren. Der Sachschaden wird mit ungefähr 500 Euro beziffert. (hs)

 

 


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt