1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Muldenberg: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Medieninformation: 484/2020
Verantwortlich: Carsten Gürtler
Stand: 18.08.2020, 00:15 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Zeit: 17.08.2020, gegen 16:00 Uhr
Ort: Muldenberg, Ortsteil Grünbach

Der Fahrer (53, Deutsch) eines Peugeot befuhr die Schönecker Straße / S302 und bog nach links in die Klingenthaler Straße / S304 ab. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden SEAT zusammen. Der Fahrer des Peugeot wurde schwer verletzt, dessen Beifahrerin (46) sowie ihr 11-jähriger Junge wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 10.000 Euro. (cg)

Verkehrsunfall mit einem schwer Verletzten

Zeit: 17.08.2020, gegen 17:10 Uhr
Ort: Oelsnitz/V.

Der Fahrer (55, Deutsch) eines PKW Kia befuhr die S 307 aus Richtung Süßebach in Richtung Oelsnitz. Kurz nach dem Abzweig Triebel (S 308) kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte im Straßengraben frontal gegen einen Baum. Der Fahrer wurde schwer verletzt, der Sachschaden beträgt ca. 15.000 Euro. (cg)

 

Landkreis Zwickau

Verkehrsunfall mit einem schwer Verletzten

Zeit: 17.08.2020, gegen 14:20 Uhr
Ort: Werdau, Johannisplatz

Die Fahrerin (Deutsch, 37) eines PKW Skoda befuhr den Johannisplatz aus Richtung Poststraße kommend und überquerte die Kreuzung in Richtung Holzstraße. Der Fahrer (66) eines Quad befuhr die Uferstraße und überquerte die Kreuzung zum Johannisplatz in Richtung Hospitalstraße. Im Kreuzungsbereich kam es Zusammenstoß beider PKW. Dabei wurde der Quadfahrer schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 9.000 Euro. (cg)

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Zeit: 17.08.2020, gegen 15:20 Uhr
Ort: BAB 4, Fahrtrichtung Dresden

Der Fahrer (35, Deutsch) eines PKW Volvo befuhr die BAB 4 in Richtung Dresden. Plötzlich einsetzender Starkregen sorgte für Aquaplaning auf der Fahrbahn. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß zwischen den Anschlussstellen Hohenstein-Ernstthal und Wüstenbrand, am Kilometer 90,5, in die Mittelleitplanke. Der Fahrer sowie die Beifahrerin (33) wurden leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden am Fahrzeug und an den Verkehrseinrichtungen beträgt ca. 25.000 Euro. (cg)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt