1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach im Vogtland, Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Medieninformation: 438/2020
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 28.07.2020, 01:17 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Zeit:     27.07.2020, gegen 10:20 Uhr
Ort:      Limbach, OT Mühlwand, Mühlwander Berg

Eine 57-Jährige fuhr mit ihren PKW Mercedes auf der S 299 in Richtung Netzschkau. Auf der Kreuzung der K 7811 stieß sie mit einem aus Richtung Limbach kommenden PKW Ford zusammen. Die Mercedesfahrerin und ihre 81-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Die 54-jährige Fahrerin (deutsch) des PKW Ford wurde leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt 23.000 Euro. (wh)

 

Landkreis Zwickau

Trunkenheit im Verkehr

Zeit:     27.07.2020, gegen 18:50 Uhr
Ort:      St. Egidien, Platanenstraße

Ein 59-Jähriger (deutsch) fuhr mit seinem Fiat-Transporter auf das Gelände einer Tankstelle. Ein Ehepaar welches sich zufällig vor Ort befand war aufgefallen, dass der Fahrer betrunken war. Der Frau gelang es, dem Fahrer den Schlüssel wegzunehmen und ihr Mann rief die Polizei. Ein Alkoholtest ergab 3,30 Promille.  Gegen 23:15 Uhr erhielt die Polizei einen Hinweis, dass sich der Transporter wieder in Bewegung setzt. Der Fahrer war derselbe. Er konnte festgestellt werden und hatte zu diesem Zeitpunkt noch 1,60 Promille. (wh)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt