1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Medieninformation: 401/2020
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 10.07.2020, 01:30 Uhr

 

Vogtlandkreis

 

Trunkenheitsfahrt endet nach Unfall

Zeit:     09.07.2020, gegen 19:25 Uhr
Ort:      Plauen

 

Am Donnerstagabend überfuhr ein Peugeot-Fahrer eine  Verkehrsinsel auf der Jößnitzer Straße in Friedhofshöhe. Dabei stieß er mit seinem Pkw Peugeot gegen die dortigen Verkehrsschilder. Der 48-jährige Deutsche war betrunken, er hatte über 2 Promille intus. Es entstand ein Gesamtschaden von 11.000 Euro. (kh)

 

Landkreis Zwickau

 

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Zeit:     09.07.2020, gegen 15:10 Uhr
Ort:      Zwickau

 

Eine 61-jährige Deutsche fuhr am Donnerstagnachmittag mit ihrem Pkw Ford die Werdauer Straße landwärts. In einer Rechtskurve geriet sie auf die Gegenspur und stieß frontal mit einem VW Tiguan zusammen. Dessen 53-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt, während die Verursacherin schwer verletzt ins Krankenhaus kam. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Werdauer Straße war an der Unfallstelle über zwei Stunden gesperrt. Der Gesamtschaden beträgt 30.000 Euro. (kh)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt