1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

St. Egidien, Person von Zug überrollt

Medieninformation: 39/2020
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 20.01.2020, 01:42 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Zeit:     19.01.2020, gegen 12:15 Uhr

Ort:      Weischlitz, S 310

Zwischen den Ortsteilen Bösenbrunn und Dröda kam es Sonntagmittag zu einem Verkehrsunfall. Ein 20-Jähriger kam mit einem PKW Opel in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Er streifte zunächst einen Baum und stieß gegen den nächsten Straßenbaum. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 2.200 Euro. (wh)

 

Landkreis Zwickau

Person vom Zug überfahren

Zeit:     19.01.2020, gegen 15:45 Uhr

Ort:      St Egidien, Bahnhofstraße

 

Auf dem Bahnhof St. Egidien, der Bahnstrecke Hof – Dresden, wurde am Sonntagnachmittag eine 29-jähriger Mann von einem Zug erfasst und getötet. Die Bahnstrecke war darauf bis nach 22 Uhr gesperrt. Die etwa 160 Zugfahrgäste wurden durch Notfallseelsorger betreut. Zur Weiterfahrt setzte die Deutsche Bahn Busse als Schienenersatzverkehr ein. Die Kriminalpolizei Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen. (wh)


Diebstahl aus Transporter

Zeit:     19.01.2020 zwischen 17:00 und 19:00

Ort: Zwickau, OT Marienthal, Hegelstraße

Durch zunächst unbekannte Täter wurde aus einem unverschlossenen Mercedes-Transporter eine Aktentasche entwendet. In dieser befanden sich Bargeld, Zigaretten, und persönliche Dokumente des Besitzers. Der Stehlschaden beträgt etwa 4.000 Euro. Etwa zwei Stunden später wurde durch eine Anwohnerin in Tatortnähe eine verdächtige Person auf einem Grundstück festgestellt. Bei der Durchsuchung des 43-Jährigen konnte ein Teil der Beute festgestellt werden.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident
Lutz Rodig

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt