1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna: 58-Jähriger kam gewaltsam zu Tode

Medieninformation: 482/2019
Verantwortlich: Christina Friedrich, Christian Schünemann
Stand: 14.08.2019, 15:20 Uhr

58-Jähriger kam gewaltsam zu Tode

Limbach-Oberfrohna – (cs/cf) Zum Fall des getöteten 58-Jährigen deutscher Nationalität (siehe Medieninformation Nr. 481 vom 14. August 2019) gibt es neue Erkenntnisse: Aufgrund der rechtsmedizinischen Untersuchungen gehen die Ermittler davon aus, dass der Mann gewaltsam zu Tode gekommen ist. In diesem Zusammenhang wurde am Mittwochnachmittag ein 18-jähriger, deutscher Tatverdächtiger aus dem Wohnumfeld des Getöteten vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.