1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Polizei Sachsen startet neue Website für VERDÄCHTIG GUTE JOBS

Verdächtig gute Jobs
(© Polizei Sachsen)

Mit der neuen Website gibt es jetzt noch mehr Einblicke in die Arbeit der Polizei. Von der Ausbildung über das Bachelor- und Masterstudium bis zu den zivilen Berufen für Quereinsteiger – das neu gestaltete Internetangebot bündelt alle Informationen rund um Karrieremöglichkeiten bei der sächsischen Polizei.
Verdächtig gute Jobs
Verdächtig gute Jobs bei der Polizei Sachsen
(© Polizei Sachsen)

Die Polizei Sachsen bietet eine fundierte Ausbildung, beste Studienbedingungen und spannende Berufsperspektiven. Kurz gesagt: Mit Sicherheit „Verdächtig gute Jobs“! Die komplett überarbeitete Website verdächtig-gute-jobs.de zeigt diese vielfältigen Facetten und gibt Einblicke in den Polizei-Beruf.
 

1.000 Einsatzmöglichkeiten

Ob Streifendienst, Bereitschafts- oder Kriminalpolizei: Die sächsische Polizei bietet 1 Beruf, aber 1.000 Möglichkeiten. Auf verdächtig-gute-jobs.de gibt es einen Überblick zu den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten, unter anderem bei der Verkehrspolizei, der Polizeireiter- oder Diensthundestaffel, den Spezialkräften, der Kommunikationsarbeit, bei der Hubschrauberstaffel, Wasserschutzpolizei, den Cyber-Kriminalisten und vielen mehr.

Wie der Weg im Polizeidienst des Freistaates Sachsen aussieht, das bestimmt jeder selbst. Deshalb werden künftig auch regelmäßig unterschiedlichste Menschen und ihre Aufgaben bei der Polizei Sachsen vorgestellt.

Karriere auch ohne Polizei-Ausbildung

Neu ist auch der Einblick in die zivilen Berufe. Denn davon gibt es viele bei der sächsischen Polizei: Hier arbeiten unter anderem IT-Spezialisten, Kfz-Mechatroniker, Juristen, Ärzte, Psychologen oder Gesundheitsmanager. Die Polizei Sachsen bietet einen guten Verdienst, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Möglichkeit zur Verbeamtung und noch vieles mehr.

Schon früh anfangen – mit einem Praktikum

Viele weitere Fragen werden in den FAQs beantwortet. Wer noch mehr wissen möchte, findet auch weiterführende Kontakte, zum Beispiel zu Berufsberatern. Wer nicht genau weiß, ob der Polizeiberuf etwas für einen ist, der findet auf verdächtig-gute-jobs.de alle Infos zu einem Praktikum – ob zur Berufsorientierung, in den Ferien oder als Schülerpraktikum.

Kein Job wie jeder andere

Von der Ausbildung über das Bachelor- und Masterstudium bis zu den zivilen Berufen für Quereinsteiger – das neu gestaltete Internet-Angebot bündelt alle Informationen rund um Karrieremöglichkeiten bei der sächsischen Polizei. Dazu gehören Einblicke in Technik und Ausrüstung, Dienststellen, Fach- und Hochschulen.

Polizist (m/w/d) werden

Die Seite zeigt, wie die Bewerbung funktioniert und welche Voraussetzungen angehende Polizisten erfüllen müssen. Die Registrierung dauert nur fünf Minuten.

Welche Verdienstmöglichkeiten es nach der Ausbildung und dem Studium gibt? Wie das Auswahlverfahren abläuft?
Das steht alles auf verdächtig-gute-jobs.de.

Bis zum 1. Oktober 2020 können sich Bewerber noch für eine Einstellung 2021 bewerben.


Marginalspalte

Polizist werden

Polizeibeamtinnen und -beamte

Hier finden Sie Infos zur Bewerbung bei der Polizei Sachsen: