1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Diebstahl und Computerbetrug in Auerbach

uTV
(© Polizei Sachsen)

Am Dienstag, 23. August 2022 kam es in Auerbach zu einem Diebstahl mit anschließendem Computerbetrug zum Nachteil einer 83-jährigen Geschädigten.
Ein unbekannter Täter entwendete in der Zeit von 10:30 Uhr bis 11:00 Uhr in einem Einkaufsmarkt an der Göltzschtalstraße die Handtasche einer 83-Jähigen. Darin befanden sich die Geldbörse, Bargeld sowie persönliche Dokumente der Geschädigten, darunter auch ihre EC-Karte.

Damit verfügte der Unbekannte kurze Zeit später widerrechtlich an einem Geldautomaten an der Göltzschtalstraße 2.000 Euro vom Konto der Geschädigten.

Die Polizei fahndet nun öffentlich nach dem mutmaßlichen Betrüger. Er wird als junger Mann beschrieben und trug zum Tatzeitpunkt wahrscheinlich einen kurzen, dunklen Vollbart. Da er außerdem mit einem Basecap und einer FFP2-Maske bekleidet war, ist eine nähere Beschreibung leider nicht möglich.

 



 

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

 
  • Wer kann Hinweise zur Identität des abgebildeten Mannes geben?



Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich beim


Polizeirevier Auerbach-Klingenthal
Schulstraße 3 in 08209 Auerbach
Telefon: +49 (0) 3744 255-0


oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.