1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Vorsätzliche Körperverletzung zN eines 12-Jährigen

uTV
(© Polizei Sachsen)

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, gegen 12:45 Uhr, kam es in der Straßenbahn der Linie 15 - Fahrtrichtung Leipzig-Meusdorf - kurz vor der Haltestelle „Franzosenallee“ zu einer vorsätzlichen Körperverletzung.
Ein bislang unbekannter Mann fuhr mit der Straßenbahn der Linie 15 in Richtung Meusdorf.

Unvermittelt ging er auf einen sitzenden 12-jährigen Jungen zu und trat ihn wuchtig gegen den Oberschenkel.

Dann ging der Unbekannte weiter in Richtung des vorderen Bereiches der Straßenbahn und stieg um 12:47 Uhr an der Haltestelle „Franzosenallee“ aus. Die Handlung wurde durch die Überwachungskamera in der Straßenbahn aufgezeichnet.
 

Abbildungen und Beschreibung des unbekannten Tatverdächtigen



 

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

 
  • Wer erkennt den Mann auf den Bildern?
  • Wer weiß, wo er sich regelmäßig aufhält?



Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich an das


Polizeirevier Leipzig-Südost
Richard-Lehmann-Straße 19 in 04275 Leipzig
Telefon: +49 (0) 341 3030-0


oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.