1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Freiluftkonzerte des Polizeiorchesters

Polizeiorchester des Polizeiverwaltungsamtes (PVA)

Die Dixielandbesetzung des Polizeiorchesters bringt Musik und Freude in Pflege- und Senioreneinrichtungen - vielleicht auch bald in Ihrer Nähe!
Freiluftkonzert des Polizeiorchesters
Foto: Polizei Sachsen

Bereits im Mai und Juni 2020 war das Polizeiorchester des Freistaates Sachsen bei „Freiluft“- Veranstaltungen der Polizeireviere unterwegs. Die freie Kapazität durch die Corona-Pandemie machte es möglich. Die Kleinspielbesetzung "Dixieland" ist sehr gut in der Lage, entsprechend der Schutzvorschriften zu agieren, eine zum Publikum passende Liedauswahl zu treffen und unsere SeniorInnen in Pflege- und Seniorenheimen musikalisch zu unterhalten.

So gab es „Überraschungskonzerte“ unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln mit jeweils einer Stunde Musik und Freude für alle Beteiligten. Durch Öffnung der Fenster und Balkontüren konnte auch den nicht mobilen Patienten Gelegenheit gegeben werden, an den Klängen der Musik teilzuhaben. Neben dem Pflegepersonal freuten sich oft auch AnwohnerInnen verschiedenen Alters aus  den angrenzenden Wohngebieten und gaben ein positives Feedback zur Polizeiarbeit ab:

Leipzig, Markranstädt, Leipzig-Grünau, Weißwasser, Gablenz, Bad Muskau, Kamenz, Pulsnitz, Großröhrsdorf, Radeberg … und vielleicht bald auch in Ihrer Nähe!


Marginalspalte

Kontakt


Der Präsident

Dr. Jörg Michaelis

Dr. Jörg Michaelis
Präsident des Polizeiverwaltungsamtes