1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Deutsche Polizeimeisterschaften Triathlon in Sachsen

Begrüßung der Teilnehmer auf dem Markt

Die Polizei Sachsen richtete 2019 die 12. Deutschen Polizeimeisterschaften im Triathlon aus an der Koberbach-Talsperre aus.
Am 29. Juni 2019 sind die 12. Deutschen Polizeimeisterschaften im Triathlon an der Talsperre Koberbach in Werdau im Rahmen des alljährlich stattfindenden Koberbachtal-Triathlons ausgetragen worden. Das Deutsche Polizeisportkuratorium hatte die Polizei des Freistaates Sachsen dazu im Vorfeld mit der Ausrichtung beauftragt.

Zum Wettkampf traten 103 aktive Polizistinnen und Polizisten aus allen 16 Bundesländern, der Bundespolizei sowie des Bundeskriminalamtes an. Für Sachsen gingen dabei drei Teilnehmerinnen und vier Teilnehmer an den Start.

Am Freitag, dem 28. Juni 2019, wurden die Sportler von Landespolizeipräsident Horst Kretzschmar, dem Zwickauer Polizeipräsident Conny Stiehl, dem Polizeisportbeauftragten des Freistaates Sachsen Polizeipräsident Dirk Lichtenberger, dem Werdauer Oberbürgermeister Stefan Czarnecki sowie vom Polizeiorchester des Freistaates Sachsen auf dem Werdauer Markt begrüßt.

Die Wettkämpfe fanden dann am Samstag ab 10 Uhr im Bereich der Koberbachtalsperre statt. Dabei mussten die Sportler 1,5 km schwimmen, 36 km Rad fahren und 10 km laufen.

Bei den Männern gewann Michael Ager von der bayerischen Polizei, dicht gefolgt von Fabian Reuter und Scott McClymont von der hessischen. Bei den Frauen gewann Stephanie Weiß von der Landespolizei Hessen, gefolgt von Lina Völker von der saarländischen Polizei und Kristina Ziemons vom Bundeskriminalamt.

Aus der Reihe der sächsischen Athleten konnten sich Patrick Koburger den 15. Platz und Andreas Jalowi den 17. Platz sichern. Die sächsischen Athletinnen Nadine Schymski und Manuela Weickert erkämpften sich die Plätze 27 und 31.

Die Teilnehmer fanden einen gut organisierten Wettkampf samt Rahmenprogramm vor, so dass den Ausrichtern von verschiedenen Seiten Lob und Dank ausgesprochen wurden.

Werdauer Markt - Begrüßung durch Ausrichter
Triathlon-Start mit Schwimmen
in Wechselzone zum Radfahren
Siegerehrung der besten Athleten
Siegerehrung der besten Athletinnen