1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

20-jähriges Bestehen der Lehrschausammlung polizeihistorischer Fernmeldetechnik - Flyer

Lehrschausammlung Dommitzsch

Seit dem 11. Juli 1998 besteht die deutschlandweit einmalige „Lehrschausammlung polizeihistorischer Fernmeldetechnik“ am Schulungs- und Referenzzentrum (SRZ) der sächsischen Polizei in Dommitzsch.
Das 20-jährige Jubiläum feiert die von PHK i.R. Dipl.-Ing. Herbert Döring betreute Einrichtung in diesem Jahr mit der Herausgabe eines Jubiläumsflyers.
Stets begeisterte Besucher bestätigen Herrn Döring und seine Mitstreiter in ihrer Arbeit für den Erhalt und die Bewahrung historischer Kommunikationstechnik. Ob kommerzielle oder militärische Technik - in der Sammlung wird kein Unterschied gemacht, denn alles ist von gleich hohem kulturhistorischen Wert.
Das Wissen „wie war denn das“ kann an fast allen Exponaten noch voll funktionsfähig dargestellt werden. Diese Geräte sind technische Zeitzeugen und können viel über sich und die Geschichten ihrer Zeit berichten.
Um die Lehrschausammlung auf Dauer zu erhalten, wird unter dem Motto
„Die Erinnerung an die Vergangenheit ist immer auch eine Säule des Wissens der Gegenwart“
um den Besuch von Gruppen, Schulklassen, Jugendgruppen, Funkamateuren und interessierten Einzelpersonen geworben.
Anmeldungen sind unter gs.srz.iuk.pva@polizei.sachsen.de jederzeit willkommen!

KW-Empfänger EKV 01 und EKV 14
Panzer-Funkstation 10 RT
Allwellenempfänger Dabendorf_KW-Telegrafiesender
Funkgerät FK 50-Empfänger
Feldfernsprecher u. OB-Vermittlungen
KW-Funkgeräte FK 3 und FK 1a
Nachrichtenbedienanlage BA-FWFS
Feldvermittlung OB 52-10 Feldfernsprecher
UKW-Verkehrsfunkzentrale PZ 31 Handfunksprechgerät
Russische Funktechnik
Russische Funktechnik
KW-Funkgerät SEG 15
KW-Funktechnik2
Fernschreibtechnik
Vergleichstechnik aus den alten Bundesländern
UKW-Verkehrsfunktechnik
DDR-typische Telefone

Marginalspalte

Kontakt


Der Präsident

Dr. Jörg Michaelis

Dr. Jörg Michaelis
Präsident des Polizeiverwaltungsamtes