1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Medieninformation: 118/2019
Verantwortlich: Thomas Hahn
Stand: 03.03.2019, 12:55 Uhr

Erzgebirgskreis

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Zeit:     3. März 2019, 8.15 Uhr
Ort:      Marienberg, OT Lauterbach

(761) Die 19-jährige Fahrerin eines Pkw VW befuhr die Lengefelder Straße. Nach einer Rechtskurve kam sie mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und geriet auf das dortige Bankett. Trotz Gegenlenkens verlor die Fahrzeugführerin die Kontrolle über den Pkw und kollidierte letztendlich mit einer Hauswand. Die Fahrerin sowie ihre beiden Insassen (weiblich: 17 und 19 Jahre) wurden im Fahrzeug eingeklemmt und erlitten schwere Verletzungen. Am Unfallort kamen Kameraden der Feuerwehr, der Rettungsdienst sowie ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 25.000 Euro. Eine mehrstündige Vollsperrung war erforderlich.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Ulbricht
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand