1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Öffentlichkeitsfahndung nach Raubstraftat beendet

Medieninformation: 99/2019
Verantwortlich: Detlef Schönefuß
Stand: 18.02.2019, 20:30 Uhr

Chemnitz

Öffentlichkeitsfahndung nach Raubstraftat beendet - Medieninformation Nr. 95 vom 18.02.2019

Zeit: 24.11.2018, gegen 19:00 Uhr
Ort: OT Zentrum 

(585) Am Abend des 18.02.2019 meldete sich eine männliche Person im Polizeirevier Chemnitz-Nordost, welche sich auf dem Foto wiedererkannte.
Die Ermittlungen im Sachzusammenhang hat die Kriminalpolizei übernommen.
Die Maßnahmen der Öffentlichkeitsfahndung sind somit beendet. Eine weitere Verwendung der Fotos, welche für die Fahndung zur Verfügung gestellt wurden, ist somit nicht mehr gestattet. (Schö)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Ulbricht
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand