1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Sechs Fahrzeuge nach Einbruch gestohlen/Zeugenaufruf

Medieninformation: 191/2018
Verantwortlich: Jana Ulbricht
Stand: 23.04.2018, 14:40 Uhr

Chemnitz

OT Bernsdorf – Sechs Fahrzeuge nach Einbruch gestohlen/Zeugenaufruf

(1452) Im Verlauf des vergangenen Wochenendes (Freitag, 20.April 2018, gegen 17 Uhr, bis Montag, 23. April 2018, gegen 8 Uhr) verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gelände sowie zum Gebäude eines Vereins in der Werner-Seelenbinder-Straße. Sie durchsuchten die Räume und gelangten an mehrere Fahrzeugschlüssel. Mit diesen stahlen sie in der Folge sechs Fahrzeuge vom Gelände. Dabei handelt es sich um zwei Pkw Skoda Fabia sowie vier Kleintransporter (3x Opel, 1x VW). Alle Fahrzeuge sind weiß und tragen Aufschriften des Vereins in Pink und Schwarz (siehe Vergleichsbilder). Der Schaden wurde nach einer ersten Einschätzung auf rund 80.000 Euro beziffert.
Die Chemnitzer Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer kann Angaben zum Einbruch, insbesondere zur Tatzeiteingrenzung machen? Wer hat beobachtet, wann die Fahrzeuge vom Gelände fuhren? Wer kann Angaben zum Verbleib der gestohlenen Fahrzeuge machen? Hinweise werden unter der Rufnummer 0371 387-3445 entgegengenommen. (ju)



Erzgebirgskreis

 

Revierbereich Aue



Lößnitz/OT Affalter – Vermisstensuche nahm tragisches Ende

(1453) Über eine vermisste Frau (63) wurde die Polizei am Montagmorgen, gegen 9.35 Uhr, informiert. Die 63-Jährige hatte offenbar in der Nacht zu Montag ihre Wohnanschrift im Lößnitzer Ortsteil Affalter verlassen und war unbekannten Aufenthalts. Bei der Überprüfung verschiedener Anlaufpunkte der Frau entdeckten Polizisten eine leblose Person in einem Teich nahe der Dreihansener Straße. Kameraden der örtlichen Feuerwehr rückten daraufhin zur Bergung an. Der ebenfalls verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod der im Wasser aufgefundenen Frau feststellen. Es handelt sich um die vermisste 63-Jährige. Gegenwärtig liegen keine Anhaltspunkte für eine Straftat vor. (Ry)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Ulbricht
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand