1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tankstelle in Dresden-Strehlen überfallen

uTV
(© Polizei Sachsen)

Die Dresdner Polizei fahndet nach zwei Unbekannten, die am Morgen des 31. Mai 2021, gegen 03:30 Uhr, eine Tankstelle an der Reicker Straße in Dresden-Strehlen überfallen haben.
Die beiden Männer attackierten eine Verkäuferin (59) und bedrohten sie. Anschließend raubten sie mehrere hundert Euro aus der Kasse und flüchteten. Die 59-Jährige wurde leicht verletzt.
 

Abbildungen und Beschreibung der zwei unbekannten Tatverdächtigen:



 

Die Dresdner Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

 
  • Wer kann Hinweise zur Identität der beiden unbekannten Tatverdächtigen geben?



Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der


Polizeidirektion Dresden
Schießgasse 7 in 01067 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 483-2233


oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.