1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Frau von einem Unbekannten sexuell bedrängt

uTV
(© Polizei Sachsen)

Am Sonntag, 12. Juil 2020, gegen 03.00 Uhr, wurde eine Frau (27) in Dresden (Leipziger Vorstadt) von einem Unbekannten sexuell bedrängt.
Die Frau stieg an der Liststraße aus einer Straßenbahn der Linie 3. Kurz darauf sprach sie der Unbekannte an und manipulierte gleichzeitig an seinem unbedeckten Geschlechtsteil. In der Folge versuchte er die Frau festzuhalten. Die 27-Jährige stieß den Täter beiseite und flüchtete.

Nach bisherigen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass der Täter ebenfalls mit der Straßenbahn der Linie 3 unterwegs war.

Im Zuge der Ermittlungen konnte ein Phantombild des Täters erstellt werden.
 


 

Beschreibung
Scheinbares Alter: ca. 25 - 35 Jahre
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 170 cm
Körperbau: schlank
Haarfarbe/ -form: kurz, dunkel
Bekleidung:
  • khakifarbene Hose
  • dunkler Kapuzenpulli


 

Die Dresdner Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

 
  • Wer kennt die abgebildete Person?


Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich an die


Polizeidirektion Dresden
Schießgasse 7 in 01067 Dresden 
Telefon: +49 (0) 351 483-2233


oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.