1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Auswahlverfahren für 2021 hat begonnen!

Start Auswahlverfahren bei der Polizei Sachsen
(© Polizei Sachsen)

Am 2. Juni 2020 hat das Auswahlverfahren für das Jahr 2021 begonnen. Wichtige Informationen und einige Tipps dazu erhalten Sie auf dieser Seite.
Start des Auswahlverfahrens
Das Auswahlverfahren für das Jahr 2021 hat begonnen
(© Polizei Sachsen)


Nun ist es endlich soweit. Am 2. Juni 2020 haben wir mit dem Auswahlverfahren zur Vergabe der insgesamt 700 Ausbildungs- und Studienplätze für das Jahr 2021 begonnen.

Zum Schutz Eurer und unserer Gesundheit wurde unter Berücksichtigung der bestehenden Infektionsschutzbestimmungen das Auswahlverfahren modifiziert. Eine dieser Veränderungen betrifft den ersten Auswahltag, an dem nunmehr lediglich der computergestützte Fähigkeitstest stattfindet. Der ansonsten zu absolvierende Sporttest wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Zur Vorbereitung auf das im Computertest enthaltene Diktat bieten wir Euch wie gewohnt die Möglichkeit zur Vorbereitung auf der Internetseite der Polizei Sachsen in der Rubrik Beruf und Praktikum (hier gehts zum Übungsdiktat). Für Eure sportliche Fitness müsst Ihr selbst sorgen. Bitte bleibt daher am Ball. Tipps und Trainingspläne findet Ihr auch auf unserer Webseite.

Alle Bewerber, die den computergestützten Fähigkeitstest bestanden haben, bekommen eine Einladung zum zweiten Auswahltag mit dem Gruppen- und Einzelgespräch. Der zweite Auswahltag wird für die LG 1.2 Pol (Ausbildung) bereits ab Juli 2020 beginnen.

Wir freuen uns auf Euch und wünschen allen viel Erfolg im Auswahlverfahren!

Eine Registrierung für Ausbildung und Studium 2021 ist über unser Online-Bewerbungsportal weiterhin möglich. Alle wichtigen Infos zu den Einstellungsvoraussetzungen und den nächsten Berufsberater findet Ihr ebenfalls auf unserer Internetseite.

Marginalspalte

Polizist werden

Polizeibeamtinnen und -beamte

Hier finden Sie Infos zur Bewerbung bei der Polizei Sachsen: