1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Unbekannte Einbrecher und Diebe

unbekannte TV
(© Polizei Sachsen)

Unbekannter Täter begab sich am 6. Dezember 2018 während der Öffnungszeiten in ein Geschäft, verbarg sich vor den Angestellten und ließ sich zum Ladenschluss im Geschäft einschließen...
Am Abend des 6. Dezembers 2018 beendeten die Mitarbeiter eines Geschäfts in der Grimmaischen Straße in Leipziger Zentrum routinemäßig ihre Arbeit, verschlossen den Laden und verließen ihn gegen 20:30 Uhr über eine Hintertür.

Was sie nicht ahnten: Im Laden hatte sich während ihrer Arbeit ein unbekannter Täter aufgehalten und letztlich einschließen lassen. Nachdem der Unbekannte sicher war, allein zu sein und genügend Zeit hat verstreichen lassen, sodass gewiss niemand zurückkehren würde, öffnete er eine Brandschutztür im Gebäude und ließ seinen Komplizen eintreten. Ohne jeglichen Lärm oder einen Schaden zu verursachen, hatten sich die beiden Täter damit Zugang zu dem Ladengeschäft verschafft.

Sie verbrachten die gesamte Nacht in den Räumen und verließen sie erst am Morgen des nächsten Tages, gegen 07:30 Uhr, mit einem Rollcontainer und einem auffälligen Karton. In dem Karton, der über seinen eigentlichen Inhalt hinwegtäuschen sollte, befand sich der Tresor des Ladens.

Die Ermittlungen ergaben weiterhin, dass die Einbrecher ihr untypisches „Gefährt“ in die Tiefgarage der Ritterstraße rollten. Dort verlor sich die Spur: Die Täter müssen den Tresor samt Rollcontainer in der Garage für den weiteren Transport verladen haben.

Im Tresor befanden sich verschiedene Schlüssel, Wechselgeld und Tageseinnahmen in Höhe eines oberen vierstelligen Betrages.
 


 

Die Leipziger Polizei bittet um Ihre Mithilfe:


 
  • Wer erkennt die Einbrecher auf den Bildern und weiß, um wen es sich dabei handelt?
  • Wer weiß, wo sie sich häufig aufhalten könnten?



Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei der


Polizeidirektion Leipzig
Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig
Telefon: +49 (0) 341 966-46666


oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.