1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Ferien genießen und Zukunft planen!

Schnuppertage

Polizei Sachsen lädt zu Schnuppertagen an die Polizeifachschulen ein

 

Schnuppertage

Polizei Sachsen lädt zu Schnuppertagen an die Polizeifachschulen ein

 

Ferienbeginn – Ranzen in die Ecke und durchatmen! Die Sommerferien können neben der Erholung von den schulischen Pflichten auch zur Berufsorientierung genutzt werden.

Für diejenigen, die schon immer einmal schauen wollten, ob der Polizeiberuf der richtige für sie ist, bietet die Polizei Sachsen in der Ferienzeit mehrere Schnuppertage an allen drei Polizeifachschulen an. Ziel ist, den Interessenten einen Blick hinter die Kulissen der Polizei und der Ausbildungseinrichtungen zu ermöglichen sowie viele Informationen und Hinweise rund um den Polizeiberuf sowie zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren zu geben.

Gestaltet von und mit Auszubildenden, können sich die Teilnehmer auf einen spannenden Tag mit Einblicken in diverse Ausbildungsfächer, auf Vorführungen verschiedener Organisationseinheiten sowie auf die Präsentation von Polizeitechnik freuen.

Das Angebot richtet sich an alle Schüler ab Klassenstufe acht bis hin zu Erwachsenen bis 32 Jahre.

Die Schnuppertage finden an folgenden Terminen statt:
09.07.2019      Polizeifachschule Chemnitz
11.07.2019      Polizeifachschule Schneeberg
05.08.2019      Polizeifachschule Leipzig
06.08.2019      Polizeifachschule Leipzig
13.08.2019      Polizeifachschule Chemnitz
14.08.2019      Polizeifachschule Schneeberg

Da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, wird um vorherige Anmeldung unter Angabe des Wunschtermins gebeten. Dies ist ab sofort per E-Mail an praktikum@polizei.sachsen.de möglich.

Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsbeginn 2020 läuft noch bis zum 1. Oktober 2019. Wer sich also für einen verdächtig guten Job bewerben will, kann in den kommenden Wochen wichtige Weichen stellen.

Alle Informationen und den Weg zur Online-Bewerbung finden Sie unter www.verdaechtig-gute-jobs.de.