1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Besuch tschechischer Kampfmittelräumer beim KMBD Sachsen

Wappen Pyrotechnischer Dienst Tschechische Polizei

Wappen Pyrotechnischer Dienst Tschechische Polizei

Mit dem Besuch einer tschechischen Delegation des Pyrotechnischen Dienstes des Polizeipräsidiums der Tschechischen Republik und des SEK der Bezirkspolizeidirektion Ústi nad Labem am 27. Februar 2019 beim Kampfmittelbeseitigungsdienst des Polizeiverwaltungsamtes erfuhr die bereits sehr gute sächsisch-tschechische Zusammenarbeit der Polizeibehörden eine weitere Vertiefung.

Die Delegation besichtigte nach dem Empfang durch Präsident Dr. Jörg Michaelis zunächst den Bereich Luftbildauswertung und Katasterauszüge am Standort Dresden. Fortgeführt wurde der Erfahrungsaustausch zur Suche und Beseitigung von Kampfmitteln im Anschluss auf dem Gelände der Kampfmittelzerlegeeinrichtung Zeithain.

Abschließend erfolgte eine Einladung zum Besuch der tschechischen Kollegen 2019 im Jubiläumsjahr des 80-jährigen Bestehens des Pyrotechnischen Dienstes der Tschechischen Polizei.


Marginalspalte

Kontakt


Der Präsident

Dr. Jörg Michaelis

Dr. Jörg Michaelis
Präsident des Polizeiverwaltungsamtes