1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Eigentümer von in Dresden sichergestellten Fahrrädern gesucht!

sichergestellte Fahrräder
(© Polizei Sachsen)

Im November 2018 wurden in verschiedenen Ortsteilen der Stadt Dresden mehrere hochwertige Fahrräder sowie Fahrradteile aufgefunden bzw. sichergestellt.

Diese konnten bisher keiner Straftat oder einem Geschädigten zugeordnet werden. Die Dresdner Polizei sucht daher nach den Eigentümern dieser Fahrräder.

Wer erkennt sein Fahrrad wieder?

Damenrad Raleigh Retroglide, aufgefunden am 23.11.2918

Damenrad Raleigh Retroglide
(© Polizei Sachsen)

Hersteller (sonstige): Raleigh
Farbe:               Rot; Weiss
Typ, Modell: Retroglide Three
Besondere Merkmale:

- schwarzer Korb vorn 
- große schwarze Klingel links am Lenker 
- breiter schwarzer Damensattel


E-Bike ALU REX, in angeschlossenem Zustand aufgefunden am 23.11.2018

E-Bike ALU REX
(© Polizei Sachsen)

Hersteller (sonstige):

Alu REX

Farbe: Schwarz
Typ, Modell:

E-Bike

Besondere Merkmale:

Fahrradspiegel links


Mountainbike LA PIERRE Zesty 427, sichergestellt am 03.11.2018

Mountainbike LA PIERRE Zesty 427
(© Polizei Sachsen )

Hersteller (sonstige):    La Pierre
Farbe:                                Orange
Typ, Modell:                    Zesty 427

Fahrradrahmen LAPIERRE X-Control, aufgefunden am 09.09.2018

Fahrradrahmen LAPIERRE X-Control
(© Polizei Sachsen)

Hersteller (sonstige):

LAPIERRE

Farbe:

weiß / rot

Typ, Modell:

X-Control

Besondere Merkmale:

mehrfach überlackiert
- in roter,
- dann schwarzer und
- anschließend orangener Farbe


Hinweise // Anfragen

Eigentümer, die auf den Abbildungen ihr Fahrrad wiedererkannt haben, werden gebeten, sich mit dem


Polizeirevier Dresden Süd
Niedersedlitzer Straße 19 in 01239 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 2866-0


in Verbindung zu setzen.