1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Spezialisten für VKÜ in Moritzburg

VKÜ Verkehrsüberwachungstechnik

Vom 09.04. bis 11.04.2018 fand in Moritzburg die jährliche Arbeitstagung des „Nordverbundes“ Polizeitechnik statt. Hierbei handelt es sich um einen Zusammenschluss von Vertretern der Polizeien verschiedener Bundesländer, der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB) und des Polizeitechnischen Instituts (PTI) der Deutschen Hochschule der Polizei. Ziel ist der fachliche Austausch über Themen der Verkehrsüberwachung/ Verkehrsüberwachungstechnik.

 

Seit vielen Jahren sind in diesem Gremium auch Vertreter/-innen der sächsischen Polizei fest etabliert. In diesem Jahr hat die sächsische Polizei die Organisation und Durchführung der Veranstaltung übernommen. An Themen fehlte es auch in der diesjährigen Jahrestagung nicht und zahlreiche Fachreferenten aus Sachsen und anderen Bundesländern gaben den nötigen Input.

 

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an die Referenten der Polizeidirektionen Görlitz, Dresden, Chemnitz, der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) und des PVA.


Marginalspalte

Kontakt


Der Präsident

Dr. Jörg Michaelis

Dr. Jörg Michaelis
Präsident des Polizeiverwaltungsamtes