1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Die andere Seite von Panama

Logo

Logo

Am 06.07.2018 besuchte eine Delegation aus Panama unter Leitung des Botschafters der Republik Panama, Herrn Dr. Guido Spadafora, das Referat Kampfmittelbeseitigungsdienst des Polizeiverwaltungsamtes.

Weitere Teilnehmer waren der Honorarkonsul von Panama in Sachsen, Herr Christian Flössner und der Direktor der panamaischen Stiftung PA.NA.MA (Parques Naturales y Medio Ambiente).

Ziel des Besuchs der Gäste aus Panama war es, Informationen über die Suche, Bergung, Beräumung und fach- und umweltgerechte Vernichtung von Kampfmitteln zu erhalten. Darüber hinaus ging es ganz konkret um die Systematik und Technik der Beräumung von Großflächen, die mit Kampfmitteln belastet sind.

Die Gäste bedankten sich am Ende der Veranstaltung für die wertvollen Fachinformationen des KMBD. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst erklärte sich bereit, den Kontakt zu Ausbildungseinrichtungen für Kampfmittelräumer und, sofern gewünscht, zu privaten Kampfmittelräumfirmen in Deutschland zu vermitteln.


Marginalspalte

Kontakt


Der Präsident

Dr. Jörg Michaelis

Dr. Jörg Michaelis
Präsident des Polizeiverwaltungsamtes