1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einladung zum Sicherheitsstammtisch in Löbau

Verantwortlich: Monika Küttner (mk)
Stand: 10.05.2017, 15:30 Uhr

 

Gemeinsame Medieninformation

Landkreis Görlitz
Handwerkskammer Dresden
Polizeidirektion Görlitz


Einladung zum Sicherheitsstammtisch in Löbau

Bezug: Gemeinsame Medieninformation vom 7. November 2016

Löbau, An der Feuerwehr 3, Depot der Freiwilligen Feuerwehr (Anfahrt über Äußere Bautzner Straße)
18.05.2017, 17:30 Uhr

Im vergangenen Jahr wurden rund 3.500 Handwerksbetriebe im Landkreis Görlitz zur aktuellen Sicherheitslage befragt. Die Ergebnisse stellten Vertreter des Landratsamtes Görlitz, der Polizeidirektion Görlitz und der Handwerkskammer Dresden am 7. November 2016 in der Hochschule der sächsischen Polizei (FH) in Rothenburg/O.L. vor. Dabei hatten sich die beteiligten Partner entschieden, ihre Zusammenarbeit über das gemeinsame Präventionsprojekt hinaus zu verstärken und weiter zu intensivieren.

Die Handwerkskammer Dresden lädt zusammen mit der Polizeidirektion Görlitz und dem Landkreis Görlitz zum Sicherheitsstammtisch nach Löbau ein.

Der Sicherheitsstammtisch soll Gelegenheit bieten, mit Vertretern von Polizei, Landkreis, Politik und Handwerkskammer vor Ort zum  Thema „Sicherheit“ ins Gespräch zu kommen und wichtige Themen zu diskutieren. Im Mittelpunkt werden unter anderem das Präventionsangebot „Sicheres Handwerk“ sowie konkrete Polizeiarbeit vor Ort stehen.

Der Sicherheitsstammtisch wird am 18. Mai 2017 um 17:30 Uhr im Depot der Freiwilligen Feuerwehr, An der Feuerwehr 3 in Löbau stattfinden.

Bereits ab 17:00 Uhr werden die Ansprechpartner der polizeilichen Beratungsstelle mit ihrem Beratungsmobil vor Ort sein und Fragen rund um Präventionsangebote sowie Sicherungsmöglichkeiten beantworten.

Medienvertreter sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Um eine formlose Teilnahmebestätigung per Email an presse.pd-gr@polizei.sachsen.de wird bis zum Mittwoch, 17. Mai 2017, 13:00 Uhr, höflichst gebeten.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen