1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Kurze Videobeiträge der Polizei des Freistaates Sachsen

Taucherübung

Taucherübung

Zwar haben Polen und Sachsen „nur“ die die Neiße als Grenzfluss, doch werden sowohl die polnische Antiterroreinheit SPAP als auch das sächsische Spezialeinsatzkommandos (SEK) immer wieder zu Einsätzen am, auf und unter Wasser gerufen. Die zweite deutsch-polnische Übung umfasste deshalb das gesamte Spektrum des Elements Wasser.

Pyrotechnische Übung

Pyrotechnische Übung

Die dritte von drei geplanten (Teil-)Übungen fand im Zeitraum 13. bis 17. September ebenfalls auf einem Übungsgelände der polnischen Polizei im Grenzbereich zum Freistaat Sachsen statt.

Kletterübung

Video Kletterübung

Die Bekämpfung des grenzüberschreitenden Extremismus und Terrorismus im sächsisch-polnischen Grenzgebiet ist Ziel eines langfristigen Projektes der Spezialeinsatzkommandos des Freistaates Sachsen und der SPAP der polnischen Polizei.

Foto: Innenminister Markus Ulbig im Gespräch

SEK-Vorführung in Dresden

Innenminister Markus Ulbig informiert sich über den Leistungsstand des SEK

Foto: Ausschnitt des Imagefilms der Polizei Sachsen

Imagefilm der Polizei Sachsen

Ihren Schutz und Ihre Sicherheit zu garantieren - darin sehen WIR unseren Auftrag.

Nimm Angst-Video

Nimm Angst! - Eine Verkehrsinitiative für die Sicherheit unserer Kinder.

Alle sieben Stunden verunglückt ein Kind auf Sachsens Straßen - ca. 1.200 waren es allein im vergangenen Jahr, so die Aussagen des Statistischen Landesamtes des Freistaates Sachsen. Anlässlich der erscheckenden Zahl hat die commlab GmbH einen Social-Spot produziert, der unter dem eindringlichen Aufruf "Nehmen Sie den Kleinen die Angst!" zu mehr Sicherheit und Rücksichtnahme im Straßenverkehr auffordert und die Autofahrer für diese Thematik sensibilisieren soll.

Präsident Obama auf dem Flughafen Dresden

Obama Besuch in Dresden

4. Juni 2009: Auf dem Flughafen landete die Air-Force One

Staatsminister Buttolo bei seiner Festrede

60 Jahre Kampfmittelbeseitigung als Spezialdienst in der Polizei

Am 29. Juli 2009 wurde in der Kampfmittelzerlegeeinrichtung Zeithain ein Jubiläum gefeiert: 60 Jahre Kampfmittelbeseitigung als Spezialdienst in der Polizei.